Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » BABENHAUSEN – Verkehrsunfall in der Frauenstraße – Verursacher flüchtet

BABENHAUSEN – Verkehrsunfall in der Frauenstraße – Verursacher flüchtet

Am Mittwochvormittag wurde in der Frauenstraße ein schwarzer Pkw, der dort geparkt war, von unbekanntem Fahrzeug angefahren. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Beim unfallverursachenden Pkw dürfte es sich um ein blaues Fahrzeug gehandelt haben. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Täterhinweise bitte an die PI Memmingen, Telefon 08331/100-0, bzw. an das Dienstzimmer Babenhausen, Telefon 08333/2280.

Anzeige
x

Check Also

Die neue Uniform der Bayerischen Polizei - Einsatzbilder und Detailaufnahmen

Kreis Unterallgäu: Rechtsrockkonzert in Benningen untersagt – Sicherheitsbehörden handeln konsequent

Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West verhinderte am Samstagabend, 24.08.2019, ein nicht angezeigtes Rechtsrockkonzert. Die Gemeindeverwaltung erließ daraufhin eine Allgemeinverfügung. Die Polizeipräsidien Schwaben Nord und Schwaben Süd/West ...

Marke Kriminalpolizei

Memmingen: Geldautomat gesprengt – Täter flüchtig

Bislang unbekannte Täter hatten am 25.08.2019, gegen 04.20 Uhr, den Geldautomaten im Vorraum einer Bank am Weinmarkt in Memmingen mittels technischer Vorrichtung gesprengt und daraus ...