Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Junge Männer wegen Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz angezeigt
Parkbank
Symbolfoto: Linus Schütz - Pixabay

Günzburg: Junge Männer wegen Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz angezeigt

Auch die Polizeiinspektion Günzburg führt weiter Kontrollen hinsichtlich der Einhaltung der Allgemeinverfügung durch. Am 30.03.2020 erhielten zwei Personen eine Anzeige.
Im Zusammenhang mit der Ausgangsbeschränkung zur Corona-Pandemie wurden am späten Montagnachmittag zwei junge Männer im Alter von 17 und 18 Jahren im Park an der Hagenweide auf einer Bank sitzend angetroffen. Die beiden gaben gegenüber den Beamten an, dass sie gemeinsam beim Einkaufen waren und nur noch ein bisschen gechillt hätten. Die beiden Männer hatten somit keinen triftigen Grund für ihr Treffen, zudem besteht keine Wohngemeinschaft. Sie wurden auf die Allgemeinverfügung hingewiesen und ein Platzverweis wurde erteilt.

Anzeige
WhatsApp chat