Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Diedorf: Mann wird von Autofahrer übersehen und erfasst
Fahrzeug Rettungswagen
Symbolfoto: LMoonlight - Pixabay

Diedorf: Mann wird von Autofahrer übersehen und erfasst

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem ausgestiegenem Lkw-Fahrer und einem Pkw kam es am 31.03.2020 in Diedorf.
Am gestrigen Morgen um 06.40 Uhr hielt der 45-jährige auswärtige Fahrer eines Lang-Lkw mit Auflieger an der Hauptstraße in Diedorf in Fahrtrichtung Gessertshausen kurz hinter der Kreuzung nach Oggenhof. Er stieg aus und ging zu Fahrzeugführern in der an der Ampel wartenden Kolonne Richtung Augsburg, um nach dem Weg zu fragen. Als die Ampel umschaltete, übersah ein 49-jähriger BMW-Fahrer beim Vorbeifahren in Richtung Gessertshausen des am rechten Fahrbahnrand im Haltverbot abgestellten Sattelzuges den zu Fuß mittig in der Fahrbahn befindlichen Lkw-Fahrer.

Bei der Kollision mit dem Pkw BMW erlitt der Lkw-Fahrer multiple Prellungen und wurde in die Uniklinik Augsburg eingeliefert. Sachschaden entstand in Höhe von 1.000 Euro.

Anzeige
WhatsApp chat