Home » Allgemein » KÖNIGSBRUNN – Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern

KÖNIGSBRUNN – Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern

Am Donnerstag, 30.08.12 gegen 16.30 befuhr eine 73jährige Rentnerin den Gehweg der Föllstraße in Königsbrunn. Zur gleichen Zeit radelte ein 23jähriger man auf der Fahrbahn in gleicher Richtung.

Als die Rentnerin an einer Bordsteinabsenkung auf die Fahrbahn wechselte, übersah sie den ordnungsgemäß fahrenden Radler. Dieser wich nach links aus und stürzte hierbei. An seinem Fahrrad entstand leichter Sachschaden an der vorderen Felge, er selbst blieb unverletzt.

Schlimmer traf es die 73jährige – auch sie stürzte ohne einen Zusammenprall mit dem jungen Mann und zog sich dabei Verletzungen zu.
Mit Verdacht auf eine Unterschenkelfraktur musste sie mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Bobingen verbracht werden.

 

Anzeige
x

Check Also

Unfall A8 Burgau-Zusmarshausen 12092019 10

Zusmarshausen/A8: Ford-Fahrer überschlägt sich über die Leitplanke – Zeugensuche

Zu einem Verkehrsunfall war es am 12.09.2019, auf der Autobahn 8, etwa drei Kilometer vor der Anschlussstelle Zusmarshausen, in Fahrtrichtung München, gekommen. Am gestrigen Donnerstag ...

Smartphone Handy in der Hand

Augsburg: Mann verliert sein Smartphone und ortet es in Gebrauchtwarenshop

Ein 67-jähriger Augsburger verlor am 11.09.2019 gegen 12.30 Uhr sein Mobiltelefon im Wert von 300 Euro im Bereich der Augsburger Wertachbrücke. Die Handyortung führte den ...