Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Kollision im Kreisverkehr – Sachschaden
Kreisverkehr
Symbolfoto: Arthur Kattowitz - Fotolia

Leipheim: Kollision im Kreisverkehr – Sachschaden

Weil ein Autofahrer am 01.04.2020 in Leipheim einen anderen Pkw in einem Kreisverkehr übersehen hatte, kam es zu einem Verkehrsunfall.
Gestern Abend befuhr 47-Jähriger mit seinem Pkw die Umgehungsstraße aus Richtung Rudolf-Wanzl-Straße kommend in Richtung Günzburg. Beim Einfahren in den Kreisverkehr auf Höhe der Theodor-Heuss-Straße übersah er einen bereits im Kreisverkehr befindlichen vorfahrtsberechtigten Pkw, welcher von einem 37-Jährigen gefahren wurde. Zwischen beiden Fahrzeugen kam es im Kreisverkehr zum Zusammenstoß. Bei diesem entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 9.000 Euro.

Anzeige
WhatsApp chat