Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burgau/Oberknöringen: Betrunkener fällt mit Pkw ohne Kennzeichen auf
Autofahrer betrunken
Symbolfoto: StockSnap - Pixabay

Burgau/Oberknöringen: Betrunkener fällt mit Pkw ohne Kennzeichen auf

Am 04.04.2020, gegen 14.00 Uhr, fiel einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer ein Pkw ohne Kennzeichen auf, der im Stadtgebiet in Burgau in unsicherer Fahrweise unterwegs war.
Der Zeuge verständigte schließlich die Polizeiinspektion Burgau. Der Pkw konnte von einer Polizeistreife in der Ulmer Straße in Oberknöringen gestellt werden. Bei dem 23-jährigen Pkw-Fahrer konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem 23-Jährigen einen Wert von weit über 1,1 Promille. Von den Polizeibeamten wurde im Anschluss die Entnahme einer Blutprobe bei dem Mann angeordnet. Zudem wurde festgestellt, dass der 23-jährige bulgarische Staatsangehörige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Weiter war der von dem Mann geführte Pkw weder zugelassen, noch bestand eine Versicherung für das Fahrzeug. Der 23-Jährige muss sich nun wegen diverser Straftaten verantworten.

Anzeige
WhatsApp chat