Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Gersthofen: Vandale in Neubau richtet 10.000 Euro Schaden an
Sprayer Graffiti Spraydose
Symbolfoto: Jonás Torres - Fotolia

Gersthofen: Vandale in Neubau richtet 10.000 Euro Schaden an

Ein Vandale betrat zwischen Samstag, den 04.04.2020 und 06.04.2020, ca. 08.00 Uhr, eine Baustelle an der Römerstraße in der Tiefgarage und wütete dort.
Der Täter beschmierte der Unbekannte Pflastersteine mit Öl, zeichnete an mehrere Wände Graffitis, versah eine Ölkanne mit einem Hakenkreuz und zündete dort gelagertes Dämmmaterial an. Der Verantwortliche der Baustelle beziffert den Schaden mit etwa 10.000 Euro. Die Polizei Gersthofen möchte wissen, wer zur Tatzeit verdächtige Personen auf dem Baustellengelände sah? Hinweise werden unter der Telefonnummer 0821/323-1810 erbeten.

Anzeige
WhatsApp chat