Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Kreis Dillingen: Teures Smartphone verkauft – an Betrüger geraten
Smartphone
Symbolfoto: Kir Smyslov - Fotolia

Kreis Dillingen: Teures Smartphone verkauft – an Betrüger geraten

Bereits Ende März diesen Jahres hatte ein 43-jähriger Landkreisbewohner in einem Kleinanzeigenportal sein iPhone im Wert von 1.000 Euro zum Kauf angeboten.
Ein bisher unbekannter Betrüger nahm Kontakt mit dem 43-Jährigen auf und gaukelte ihm vor, die Kaufsumme überwiesen zu haben. Daraufhin übersandte der 43-Jährige die Ware. Eine Überweisung war allerdings nicht zustande gekommen. Stattdessen hielt der Unbekannte den arglosen 43-Jährigen so lange hin, bis das Mobiltelefon zugestellt war. Dann brach der Kontakt mit dem angeblichen Käufer ab. Der geprellte 43-Jährige erstattete daraufhin Anzeige bei der Dillinger Polizei.

Anzeige
WhatsApp chat