Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Schwenningen: Junger Mann zeigt sich jugendlichen Mädchen – Zeugensuche
Donau Ufer Wasser
Symbolfoto: Lubos Houska - Pixabay

Schwenningen: Junger Mann zeigt sich jugendlichen Mädchen – Zeugensuche

Am 07.04.2020 trat ein bislang unbekannter Mann in Schwenningen vor zwei Mädchen als Exhibitionist auf. Hierzu sucht die Polizei Zeugen und Hinweise zum Täter.
Gegen 16.30 Uhr, wurden zwei jugendliche Mädchen im Alter von 15 und 16 Jahren auf dem Donaudamm zwischen der Donau-Staustufe bei Schwenningen und Gremheim von einem bislang unbekannten Mann angesprochen. Dieser forderte die Mädchen zu sexuellen Handlungen auf. Als die Mädchen ablehnten und ihn abwiesen, zog sich der Mann aus und nahm sexuelle Handlungen an sich selber vor. Die Mädchen informierten kurz darauf ihre Eltern, die sofort die Polizei verständigten.

Beschreibung des Täters
Der gesuchte Mann wurde als ca. 25 Jahre alt, dickliche Figur, bekleidet mit schwarzer Jogginghose und grauem Pullover beschrieben, der mit schwäbischen Akzent sprach.

Die Polizei Dillingen bittet unter der Tel. 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige
WhatsApp chat