Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Illertissen: Berauschter Fahrer mit Marihuana in der Mittelkonsole
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Illertissen: Berauschter Fahrer mit Marihuana in der Mittelkonsole

Am Donnerstagabend, den 09.04.2020, führte eine Streife der Polizeiinspektion Illertissen in der Gottfried-Hart-Straße eine allgemeine Verkehrskontrolle durch.
Bei der Kontrolle des Fahrzeuges konnte deutlicher Marihuana Geruch aus dem Fahrzeug wahrgenommen werden. Der Grund für den starken Geruch konnte in der Mittelkonsole gefunden werden. Hier hatte der 40-jährige Fahrer etwa 4 Gramm Marihuana liegen. Bei der anschließenden Kontrolle der Fahrtauglichkeit bestätige sich zudem, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Kokain und Alkohol stand. Des Weiteren konnte der Fahrzeugführer keinen Führerschein vorzeigen. Es stellte sich heraus, dass ihm die Fahrerlaubnis bereits vor Jahren entzogen wurde.

Die Weiterfahrt wurde untersagt und auf der Polizeiinspektion Illertissen eine Blutentnahme durchgeführt. Das Marihuana wurde sichergestellt. Den Fahrer erwarten nun mehrere Anzeigen.

Anzeige
WhatsApp chat