Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » KREIS AICHACH-FRIEDBERG – Drei Unfallhelfer als „Kavaliere der Straße“ geehrt

KREIS AICHACH-FRIEDBERG – Drei Unfallhelfer als „Kavaliere der Straße“ geehrt

Am 05.09.2012 wurde drei Männern aus dem Landkreis Aichach-Friedberg bei einer kleinen Feier im Polizeipräsidium Schwaben Nord die Urkunde und die Plakette „Kavalier der Straße“ verliehen.

Diese Auszeichnung wurde von Dr. Gernot Sittner, dem Hauptgeschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tageszeitungen „Kavalier der Straße“ überreicht.

In diesem Fall wurde die Ehrung drei Unfallhelfern zuteil, die am 28.12.2011 einen verunglückten Autofahrer in der Nähe von Affing aus seinem Fahrzeug bargen.

Dies war besonders schwierig, weil der Autofahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von einem Feldweg abgekommen war und der PKW mit dem Dach nach unten in einem Bachlauf feststeckte.

Den drei Helfern, die zufällig an der Unfallstelle zusammentrafen, gelang es, den Sicherheitsgurt mit einem Taschenmesser zu durchschneiden und in gemeinsamer Anstrengung den Verunglückten aus dem im Wasser liegenden PKW zu ziehen.

Leider konnte das Leben des Verunglückten nicht mehr gerettet werden, jedoch verdient das engagierte und beherzte Eingreifen Respekt und Anerkennung.

Der Vizepräsident des Polizeipräsidiums Schwaben Nord, Werner Strößner, bedankte sich im Namen der Polizei bei den neuen Kavalieren der Straße.

 

(von links nach rechts) Polizeivizepräsident Werner Strößner, die „Kavaliere der Straße“:
Georg Grünwald aus Dasing, Johann Koller aus Friedberg, Rudolf Rohrmeir aus Affing,
Dr. Gernot Sittner.
Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Einsatzfahrzeug

Schwabmünchen: Pkw BMW in der Kaufbeurer Straße zerkratzt

Am Mittwoch, 09.10.2019, wurde in der Zeit von 05.30 bis 14.05 Uhr eine in der Kaufbeurer Straße abgestellte graue Limousine der Marke BMW beschädigt. Das ...

Polizeifahrzeug seitlich

Bobingen: Unfall beim Rückwärtsfahren – drei Personen verletzt

Beim Rückwärtsfahren war am 08.10.2019 ein Autofahrer in Bobingen nicht vorsichtig genug und verursachte damit einen Verkehrsunfall. Am gestrigen Dienstag fuhr ein 57-jähriger Mann um ...