Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » Jetzt in der Farbe Blau: Neue Einsatzkleidung der Kreisfeuerwehrinspektion Günzburg
Kreisfeuerwehrinspektion Guenzburg – Einsatzkleidung blau 4
Foto: Mario Obeser

Jetzt in der Farbe Blau: Neue Einsatzkleidung der Kreisfeuerwehrinspektion Günzburg

Im Landkreis Günzburg ist bei Feuerwehreinsätzen eine neue Farbe bei der Einsatzkleidung zu sehen.
Die Kreisfeuerwehrinspektion hat nach einer etwa zweijährigen Phase eine neue Einsatzkleidung in der Farbe Blau beschafft. Die Einsatzjacken und Hosen von der Firma Consultiv tragen künftig die Kreisbrandinspektoren und Kreisbrandmeister im Landkreis Günzburg.

Nachdem man bei der Feuerwehr zwischenzeitlich mehrere verschiedene Farben bei den Einsatzkleidungen findet, wollte man mit der noch nicht verwendeten Farbe Blau neue Wege gehen, um sich bei Einsätzen farblich abzuheben. „Diese blau-gelb Kombination ist sowohl im öffentlichen Straßenverkehr als auch an er Einsatzstelle gut sichtbar“ erklärte Kreisbrandrat Stefan Müller. Die auffällige Farbe und die segmentierten Reflex- und Warnstreifen sorgen für eine gute Sichtbarkeit. Die Segmente sind bedruckt und nicht mehr mit Nähten versehen, was das Handling der Kleidung einfacher gestaltet.

Kreisfeuerwehrinspektion Guenzburg – Einsatzkleidung blau nah

Foto: Mario Obeser

Die Materialien, aus der die Einsatzkleidung hergestellt ist, sind nun Stand der Technik. Die mit dem Futter verbundenen Schnitteile sind mit einer Saugsperre versehen und verhindern somit das Eindringen von Nässe. Die Beschaffung ersetzt die nun rund 20 Jahre alte bisherige Einsatzkleidung.

Anzeige