Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Buxheim/A96: Freie Autobahn – einige viel zu schnell unterwegs
Blitzer Geschwindigkeitsmessung - Sven Grundmann - Fotolia
Symbolfoto: Sven Grundmann - Fotolia

Buxheim/A96: Freie Autobahn – einige viel zu schnell unterwegs

Während einer fünfstündigen Radarkontrolle auf der Autobahn 96 bei Buxheim mussten insgesamt 84 Fahrzeugführer beanstandet werden.
Im dortigen Bereich ist die Höchstgeschwindigkeit auf 100 km/h begrenzt. 35 Fahrzeugführer kommen mit einem Verwarnungsgeld davon, gegen 49 Fahrer wird Anzeige erstattet, 10 davon erhalten ein Fahrverbot. Der Spitzenreiter fuhr mit 189 km/h durch die Messstelle. Dieser muss mit einem Bußgeld in Höhe von 1.200 Euro und zwei Monaten Fahrverbot rechnen.

Anzeige