Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Kreis Unterallgäu: Mann fällt in Ungerhausen schwere Glasscheibe auf den Fuß
DRF Rettungshubschrauber
Symbolfoto: Ulrike Leone - Pixabay

Kreis Unterallgäu: Mann fällt in Ungerhausen schwere Glasscheibe auf den Fuß

Bereits am vergangenen Freitag, den 24.04.2020, ereignete sich in den Nachmittagsstunden ein schwerer Arbeitsunfall an einem Anwesen in der Gutenbergstraße in Ungerhausen.
Nach bisherigen Ermittlungen war eine Firma damit beschäftigt, Glasscheiben mittels eines Krans auszubauen. Bei diesen Tätigkeiten splitterte eine Scheibe, löste sich vom Kran und fiel auf den Fuß eines 55-jährigen Arbeiters. Dieser musste mit schweren Fußverletzungen mit dem Rettungshubschrauber nach Murnau verbracht werden. Die Polizei Memmingen hat die Ermittlungen übernommen.

Anzeige