Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Holzkirch: Auto kommt von der Fahrbahn ab und überschlägt sich
Rettungswagen
Symbolfoto: Ingo Kramarek

Holzkirch: Auto kommt von der Fahrbahn ab und überschlägt sich

Am heutigen Mittwoch, den 29.04.2020, kam ein VW bei Holzkirch von der Fahrbahn ab und überschlug sich.
Gegen 11.45 Uhr fuhr der 25-Jährige von Breitingen in Richtung Weidenstetten. Etwa ein Kilometer nach der Abzweigung Holzkirch verlor der Mann die Kontrolle über seinen VW. Er kam von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich sein Auto. Der 25-Jährige verletzte sich wohl nur leicht. Der Rettungsdienst brachte ihn vorsorglich in ein Krankenhaus. Den Schaden an dem nicht mehr fahrbereiten Auto schätzt die Polizei auf etwa 5.000 Euro. Warum der Mann die Kontrolle über sein Auto verloren hat ist noch unklar. Die Polizei Langenau hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige