Home » Blaulicht-News » News Raum Göppingen » Göppingen/B10: 19-Jähriger kommt von der Fahrbahn ab
Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Göppingen/B10: 19-Jähriger kommt von der Fahrbahn ab

Kurz vor 09.00 Uhr, am 29.04.2020, befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Renault die Abfahrt von der B10 in Richtung Göppingen. In einer Rechtskurve verlor der Mann die Kontrolle.
Er kam von der regennassen Fahrbahn ab. Dann schleuderte der Renault auf einen Parkplatz. Dort beschädigte er drei Autos. Der Sachschaden wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei mahnt, die Geschwindigkeit der Fahrbahn, der Sicht und der Witterung anzupassen. Auch zu den persönlichen Fähigkeiten des Fahrers muss sie passen, zum Verhalten des Fahrzeugs und vielen anderen Dingen. Deshalb empfiehlt die Polizei, lieber langsamer zu fahren. Und lieber etwas später anzukommen als gar nicht.

Anzeige
WhatsApp chat