Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » HOLZGÜNZ – Pkw-Aufbrecher festgenommen

HOLZGÜNZ – Pkw-Aufbrecher festgenommen

Am So., 16.09.12, gegen 02.30 Uhr, teilte eine aufmerksame Anwohnerin mit, dass sich eine unbekannte Person mit einer Taschenlampe an ihrem Pkw befindet. Sofort wurden mehrere Streifen in den betreffenden Bereich beordert, wobei der 31-jährigeTatverdächtige aufgrund der guten Täterbeschreibung gesichtet und festgenommen werden konnte. Nach ersten Feststellungen wurden vier Fahrzeuge aufgebrochen. Die Ermittlungen bezüglich Diebesgut und Sachschaden dauern noch an.

Der Täter kam in Haft und wird dem Richter vorgeführt.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug seitlich

Heimertingen/A7: Getränkelaster lädt unbewilligt ab – starke Behinderungen

Seit dem 14.05.2019, gegen 10.30 Uhr, sorgt der Fahrfehler eines Getränkelasterfahrers auf der A7 im Bereich der Anschlussstelle Berkheim für massive Verkehrsbehinderungen. Ein 35-Jähriger polnischer ...

Polizeikontrolle Kelle Polizei

Dettingen/A7: Schwertransport über 10 Tonnen schwerer

Eine Streife der Autobahnpolizei Memmingen kontrollierte am gestrigen Abend, den 12.05.2019, einen im Bereich der Rastanlage Illertal abgestellten ukrainischen Schwertransporter. Dieser war gerade im Begriff ...