Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Biker verunglückt zwischen Rieden und Beckstetten
Notarzt und Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Biker verunglückt zwischen Rieden und Beckstetten

Am Samstag, den 09.05.2020, gegen 13.00 Uhr verlor ein 56-jähriger Motorradfahrer auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Rieden und Beckstetten die Kontrolle über sein Motorrad.
Von Rieden kommend kam er in einer Linkskurve alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab. Der 56-Jährige, der sich schwere Verletzungen zuzog, wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von etwa 2.500 Euro.

Anzeige