Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Wemding: Mädchen streift mit Fahrrad einen Pkw
Fahrrad Bremsspur
Symbolfoto: LeFox - Pixabay

Wemding: Mädchen streift mit Fahrrad einen Pkw

Keine Verletzten aber Sachschaden waren am 12.05.2020 bei einem Unfall in Wemding zu beklagen, bei dem ein Pkw von einer Radfahrerin übersehen wurde.
Ein 9-jähriges Mädchen war um 13.50 Uhr mit einem Kinderfahrrad auf der Wallfahrtstraße in nördlicher Richtung unterwegs. An der Einmündung zur Labergasse übersah sie einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten 25-jährigen Autofahrer und streifte diesen mit ihrem Fahrrad am vorderen linken Stoßfänger. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro. Aufgrund des schuldunfähigen Alters der Unfallverursacherin erfolgte keine polizeiliche Ahndung durch die aufnehmenden Beamten vor Ort. Ein Personalienaustausch wurde veranlasst. Das Mädchen blieb unverletzt und wurde in die Obhut ihrer Mutter gegeben.

Anzeige
WhatsApp chat