Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Vöhringen: Jugendliche verstoßen gegen Corona-Kontaktbeschränkung
Die neue Uniform der Bayerischen Polizei - Einsatzbilder und Detailaufnahmen
Foto: Marcel Mayer

Vöhringen: Jugendliche verstoßen gegen Corona-Kontaktbeschränkung

Am 16.05.2020 stellten Beamte der Polizeiinspektion Illertissen, gegen 20.20 Uhr, zwei Gruppen von Minderjährigen zwischen zwölf und 17 Jahren hinter dem Jungendhaus fest.
Diese hielten sich nicht an die geltenden Kontaktbeschränkungen im öffentlichen Raum. Die erste Gruppe bestand aus fünf, die zweite aus vier Minderjährigen, von denen keiner aus dem gleichen Haushalt stammte. Deshalb erhielten die sechs Jugendlichen zwischen 14 und 17 Jahren eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gemäß dem Infektionsschutzgesetz.

Anzeige
WhatsApp chat