Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Emershofen: Traktor-Gespann kollidiert mit überholendem Pkw
Polizeifahrzeug Vorne
Symbolfoto: Mario Obeser

Emershofen: Traktor-Gespann kollidiert mit überholendem Pkw

Bei Emershofen war es am 18.05.2020 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Traktor-Anhänger-Gespann.
Am Montagnachmittag fuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer auf der Von-Vöhlin-Straße in südlicher Richtung. Nach dem Ortsschild setzte der junge Mann zum Überholen an, da vor ihm zwei Traktoren mit Anhänger fuhren. Dies übersah offenbar der 24-jährige Fahrer des vorderen Gespanns und ordnete sich deshalb ordnungsgemäß zum Linksabbiegen ein. Als der Pkw auf Höhe des Traktors war, bog der 24-Jährige unter Missachtung seiner Rückschaupflicht ab und es kam zur Kollision. Der 19-jährige Pkw-Fahrer wurde hierbei leicht verletzt. Eine ärztliche Behandlung war nicht erforderlich.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von geschätzten 13.000 Euro. Beide waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Anzeige
WhatsApp chat