Home » Blaulicht-News » Landkreis GĂŒnzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Waltenhausen: Fahrzeug beginnt in der Halle einer Zimmerei zu brennen
Brand Waltenhausen Zimmerei 19052020 2
Foto: Robert Weiss

Waltenhausen: Fahrzeug beginnt in der Halle einer Zimmerei zu brennen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, am 19.05.2020, kam es in einem holzverarbeitenden Betrieb in Waltenhausen zu einem Brand.
Dabei fing ein in der Halle abgestelltes Auto aus noch ungeklÀrtem Grund Feuer. Die verstÀndigte Feuerwehren Waltenhausen, Aletshausen, Niederraunau, Loppenhausen und Krumbach, welche mit insgesamt rund 100 KrÀften im Einsatz waren, konnten den Brand ablöschen und das Fahrzeug aus der Halle verbringen, so dass eine weitere Ausbreitung auf die Holzkonstruktion des GebÀudes verhindert werden konnte. Der entstandene Sachschaden wird vorlÀufig auf etwa 35.000 Euro geschÀtzt.

Die polizeilichen Erstmaßnahmen wurden durch die Polizeiinspektion Krumbach in Zusammenarbeit mit dem Kriminaldauerdienst Memmingen ĂŒbernommen, die weiteren Ermittlungen zur Brandursache sowie zur exakten Schadenshöhe werden im Laufe des Tages weitergefĂŒhrt.

Anzeige
WhatsApp chat