Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » Weißenhorn: Bikerin stürzt wegen Autofahrer – Unfallflucht
Motorrad Harley
Symbolfoto: Patricia Alexandre – Pixabay

Weißenhorn: Bikerin stürzt wegen Autofahrer – Unfallflucht

Zeugen werden gesucht, welche Angaben zu einem Autofahrer machen können, der für den Sturz einer Motorradfahrerin bei Weißenhorn verantwortlich ist, aber nicht anhielt.
Am Mittwochmorgen, gegen 08.30 Uhr, befuhr eine Motorradfahrerin die Staatsstraße von Weißenhorn in Richtung Senden. Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer befuhr gleichzeitig die Staatsstraße aus Richtung Daimlerstraße und bog nach links in Richtung Senden ab. Dabei übersah dieser womöglich die heranfahrende Krad-Fahrerin. Aufgrund des Vorfahrtsverstoßes musste die Motorradfahrerin stark abbremsen und stürzte dabei. Sie wurde leicht verletzt. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro. Der verursachende Fahrzeugführer verließ, ohne anzuhalten, die Unfallstelle. Zeugen des Unfalls, welche insbesondere Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Weißenhorn unter der Rufnummer 07309/96550 in Verbindung zu setzten.

Anzeige
WhatsApp chat