Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Wittislingen: 16-Jähriger durch Kräutermischungen aggressiv
Festnahme
Symbolfoto: BillionPhotos.com - Fotolia

Wittislingen: 16-Jähriger durch Kräutermischungen aggressiv

Auf dem Gelände der Schule in der Markstatt war am 24.05.2020, gegen 15.00 Uhr, ein 16-Jähriger nach dem Konsum von illegalen Substanzen zusammengebrochen.
Als schließlich der Rettungsdienst eintraf, wollte er sich jedoch nicht behandeln lassen, so dass zusätzlich hinzugerufene Polizeibeamte den 16-Jährigen fesseln mussten, da er zunehmend aggressiver wurde. Bei einer Durchsuchung wurden bei dem 16-Jährigen geringe Mengen an Kräutermischungen sowie ein verbotener Schlagring aufgefunden. Während der Behandlung versuchte der 16-Jährige schließlich aus dem Rettungswagen zu flüchten und trat nach den Polizeibeamten, diese wurden aber nicht verletzt. Da sich der 16-Jährige weiter in einem psychischen Ausnahmezustand befand wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert.

Anzeige
WhatsApp chat