Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Zwei Unfallfluchten in Offingen und Burgau – Zeugen gesucht
Unfallflucht Zeugen gesucht
Die Polizei sucht nach Hinweise zu einem unfallflüchtigem Fahrzeug. Foto: Mario Obeser

Zwei Unfallfluchten in Offingen und Burgau – Zeugen gesucht

Zeugen zu zwei Unfallfluchten in Offingen und Burgau sucht die Polizeiinspektion Burgau.

Am Samstag, zwischen 14.45 und 15.50 Uhr, parkte ein 32-Jähriger seinen Pkw Mercedes auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes in Offingen. In dieser Zeit wurde sein Fahrzeug, vermutlich von einem anderen Fahrzeug, hinten rechts beschädigt. Es entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro. Von dem geflüchteten Fahrzeug ist ein roter Farbabrieb zurückgeblieben.

Am Samstag, um 11.05 Uhr, befuhr eine 19-jährige Fahrerin eines Pkw Mini die Maria-Theresia-Straße in südlicher Richtung. Zum selben Zeitpunkt bog ein Traktor von der Frauenstraße in die Maria-Theresia-Straße ein. Dabei kam es zu einer leichten Berührung der Fahrzeuge, wodurch die Fahrertüre des Mini beschädigt wurde. Der Traktorfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei Burgau bittet unter Tel. 08222/96900 um Zeugenhinweise.

Anzeige
WhatsApp chat