Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Unfallflucht in der Standstraße
Unfallflucht Hinwiese
Symbolfoto: blende11.photo - Fotolia

Neu-Ulm: Unfallflucht in der Standstraße

Im Zeitraum vom Sonntag, 24.05.2020, 18.00 Uhr, bis Mittwoch, 27.05.2020, 19.00 Uhr, wurde der geparkte Pkw BMW eines 31-jährigen Neu-Ulmers von einem Unbekannten angefahren.
Der weiße Pkw des 31-Jährigen war in der Sandstraße in Neu-Ulm geparkt. Der bislang unbekannte Unfallverursacher beschädigte den geparkten BMW am linken Frontbereich sowie am Außenspiegel der Fahrerseite und entfernte sich danach vom Unfallort, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm, Telefon 0731/8013-0, zu melden.

Anzeige
WhatsApp chat