Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Fahranfänger zeigt Rennfahrer-Ambitionen
Lasermessgerät
Eine Überschreitung von 65 km/h zeigte das Messgerät am 09.04.2017 auf der B16 bei einem Autofahrer an. Foto: Polizei Mindelheim

Lauingen: Fahranfänger zeigt Rennfahrer-Ambitionen

Ein 18-jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg fuhr am Sonntagabend, 31.05.2020, in eine Lasermessstelle von Beamten der Polizeiinspektion Dillingen.
Diese Geschwindigkeitsmessung wurde auf der DLG28, zwischen Lauingen und Wittislingen durchgeführt. Bei erlaubten 100 km/h wurde der junge Mann mit einer Geschwindigkeit von 174 km/h gemessen. Neben einem empfindlichen Bußgeld, hat der Fahrer nun auch mit fahrerlaubnisrechtlichen Konsequenzen zu rechnen.

Anzeige
WhatsApp chat