Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Nornheim: Kollision zwischen zwei Fahrzeugen auf der Staatsstraße
Unfall ST2510 bei Nornheim 04062020 14

Nornheim: Kollision zwischen zwei Fahrzeugen auf der Staatsstraße

Auf der Staatsstraße 2510 kam es heute Nachmittag, am 04.06.2020, zwischen Günzburg und Limbach zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkws.
Der 43-jährige Fahrer eines Pkw Mercedes war auf der Staatsstraße 2510 in Richtung Burgau unterwegs und wollte auf Höhe Nornheim nach links in die östliche Einfahrt des dortigen Parkplatz (Leirenfeldweg) abbiegen. Dabei übersah dessen Fahrzeugführer einen entgegenkommenden Pkw BMW. Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der BMW kollidierte nahezu frontal mit der hinteren Beifahrerseite des Mercedes.

Im BMW zog sich die 64-jährige Beifahrerin schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 40 aus Augsburg in eine Klinik geflogen. Der 69-jährige BMW-Lenker erlitt eine Schnittwunde an der Stirn. Der 43-Jährige klagte über Brust- und Rückenschmerzen. Sie wurden ins Krankenhaus Günzburg gebracht.

Im Einsatz waren der Rettungsdienst mit zwei Rettungswägen, einem Krankentransportfahrzeug, einem Notarztfahrzeug und einem Einsatzleiter Rettungsdienst, allesamt vom BRK KV Günzburg, sowie die Feuerwehren Nornheim und Günzburg, welche den Straßenabschnitt komplett sperrten. Eine Streife der Polizeiinspektion Günzburg kümmerte sich um die Unfallaufnahme.

Anzeige
WhatsApp chat