Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Auch auf einem E-Scooter gelten die Alkohol-Grenzen
E-Scooter Fahrer
Symbolfoto: expressiovisual - Fotolia

Neu-Ulm: Auch auf einem E-Scooter gelten die Alkohol-Grenzen

Am Samstag, 06.06.2020, gegen 02.10 Uhr, wurde ein 28-jähriger Neu-Ulmer in der Augsburger Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Der 28-jährige war zu diesem Zeitpunkt mit seinem E-Scooter unterwegs. Bei der Kontrolle wurde beim 28-jährigen Atemalkoholgeruch festgestellt, ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte diesen Verdacht und ergab einen Wert über der 0,5 Promille-Grenze. Die Weiterfahrt wurde durch die Sicherstellung des E-Scooter unterbunden. Den 28-jährigen erwartet nun ein Bußgeld sowie ein Fahrverbot.

Anzeige
WhatsApp chat