Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Bad Wörishofen: Mann wird in Wellpappenmaschine gezogen
Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Bad Wörishofen: Mann wird in Wellpappenmaschine gezogen

In einer Papierverarbeitungsfirma in Bad Wörishofen kam es am Mittwochvormittag, den 10.06.2020, zu einem Betriebsunfall.
Ein 47-Jähriger wurde bei Wartungsarbeiten in eine tonnenschwere Wellpappenmaschine gezogen.
Der Mann wurde unter der Metallrolle eingeklemmt und musste durch die verständigte Feuerwehr Bad Wörishofen befreit werden. Der 47-Jährige muss einen Schutzengel gehabt haben, den wie durch ein Wunder wurde er dabei nur leicht verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus.

Anzeige