Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Schelklingen: Motorradfahrer kracht bei Schelklingen in Leitplanke
Rettungswagen
Symbolfoto: Ingo Kramarek

Schelklingen: Motorradfahrer kracht bei Schelklingen in Leitplanke

Zu schnell unterwegs war ein Kradlenker am Freitagnachmittag, den 12.06.2020, aufgrund dessen er von der Straße abkam und sich schwer verletzte.
Der 45-Jährige war gegen 16.50 Uhr auf der Kreisstraße von Münsingen-Böttingen in Richtung Schelklingen unterwegs. Im Verlauf einer Rechtskurve kam er auf Grund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Straße ab und krachte in die Leitplanken. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Am Motorrad und den Leitplanken entstand ein Schaden von etwa 7.500 Euro.

Anzeige