Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burgau: Sachschaden in Mittelschule angerichtet
Toilette
Symbolfoto: Peggy und Marco Lachmann-Anke - Pixabay

Burgau: Sachschaden in Mittelschule angerichtet

Im Zeitraum 17.06.2020, 15.30 Uhr, bis 18.06.2020, 13.30 Uhr, wurden in der Mittelschule in Burgau von einem bislang unbekannten Täter Sachschäden in den Toiletten angerichtet.
Es wurden an fünf Toiletten mutwillig die Drückerplatten der Spülung beschädigt, sodass sie dadurch nicht mehr funktionstüchtig waren. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 660 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Burgau unter der Telefonnummer 08222/96900 entgegen.

Anzeige