Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Rechbergreuthen: Rennradfahrer verletzt sich schwer
Rettungswagen seitlich neutral
Symbolfoto: Mario Obeser

Rechbergreuthen: Rennradfahrer verletzt sich schwer

Ein Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Fahrradfahrer ereignete sich am gestrigen Sonntagabend, den 21.06.2020, in Rechbergreuthen.
Ein 51-Jähriger war mit seinem hochwertigen Rennrad in nördlicher Fahrtrichtung unterwegs. Auf der abschüssigen Strecke kam er an einer Fahrbahnabsenkung zu Sturz. Der Radfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 8.000 Euro. Der unfallursächliche Schaden an der Fahrbahndecke war noch nicht gesichert, da er erst im Laufe des Tages aufgetreten und noch nicht bemerkt worden war.

Anzeige