Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Königsbrunn: Unfallflüchtiger hinterlässt hohen Sachschaden
Unfallflucht Zeugen gesucht
Die Polizei sucht nach Hinweise zu einem unfallflüchtigem Fahrzeug. Foto: Mario Obeser

Königsbrunn: Unfallflüchtiger hinterlässt hohen Sachschaden

Am gestrigen Montag, den 22.06.2020, wurde im Zeitraum von 14.10 Uhr bis 14.25 Uhr ein im Messerschmittring (nähe Baumarkt) geparkter Pkw angefahren.
Dabei entstand erheblicher Sachschaden am linken Fahrzeugheck. Die Höhe des Schadens wird auf etwa 7000 Euro geschätzt. Leider liegen derzeit keine Erkenntnisse über das flüchtige Fahrzeug vor. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bobingen unter der Telefonnummer 08234/9606-0 entgegen.

Anzeige