Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Betrüger spricht von angeblichem Lottovertrag
Telefon Telefonapparat
Symbolfoto: totojang1977 - Fotolia

Leipheim: Betrüger spricht von angeblichem Lottovertrag

Am 22.06.20, 11.19 Uhr, erhielt eine 72-jährige Frau einen Anruf von einer unbekannten Frau, welche ihr mitteilte, dass es um einen Lottovertrag der Raiffeisenbank gehen würde.
Dieser würde sich automatisch verlängern, wenn kein Widerspruch eingelegt werde, wofür aber die Kontodaten der Geschädigten erforderlich wären. Diese würden der unbekannten Anruferin vorliegen. Sie bat die Geschädigte, diese nochmals zu vergleichen, welche jedoch den Betrug bemerkte. Sie teilte dies der Anruferin mit, woraufhin das Gespräch beendet wurde.

Anzeige