Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Dasing/Neulwirth: 20.000 Euro Schaden und ein Verletzter bei Auffahrunfall
Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Dasing/Neulwirth: 20.000 Euro Schaden und ein Verletzter bei Auffahrunfall

Ein Auffahrunfall gestern Nachmittag, den 23.06.2020, gegen 16.40 Uhr führte sowohl zu einem hohen Sachschaden, als auch zu einer leichtverletzten Person.
Ein 43-jähriger Pkw-Fahrer war zunächst auf der parallel zur Bundesstraße 300 führenden Straße von Dasing kommend in Richtung Neulhof gefahren und wollte nach der Western City nach links in Richtung Taiting abbiegen. Ein nachfolgender 57-jähriger Lkw-Fahrer schätzte diese Situation falsch ein und fuhr auf das vor ihm fahrende Fahrzeug auf. Dadurch erlitt der Pkw-Fahrer leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 20.000 Euro.

Anzeige