Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Zwei Radfahrer stoßen zusammen – ein Leichtverletzter
Fahrrad Unfall
Symbolfoto: Mitch Shark - Fotolia

Günzburg: Zwei Radfahrer stoßen zusammen – ein Leichtverletzter

Zwei Fahrradfahrer waren am gestrigen 23.06.2020 in Günzburg zusammen gestoßen, wobei sich ein Beteiligter verletzte.
Zum Unfallzeitpunkt, um 14.41 Uhr, befuhr ein 73-jähriger Radfahrer den Radweg in der Augsburger Straße in Richtung Kreuzung St 2510/Augsburger Straße. Aus der entgegengesetzten Richtung kam ebenfalls ein 15-jähriger Radfahrer. Im nicht einsehbaren Kurvenbereich an der Ampel bei der Polizeiinspektion Günzburg kam es zum Zusammenstoß der beiden Radfahrer. Der Jugendliche fuhr auf der von ihm aus gesehen rechen Seite des Radweges, der ältere Radfahrer befuhr aus seiner Sicht gesehen die linke Seite des Radweges. Die an der Unfallörtlichkeit festgestellten Bremsspuren bekräftigen diese Annahme. Bei dem Unfall wurde der 73-Jährige leicht am Kopf verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Günzburg verbracht, der Jugendliche verletzte sich leicht an der rechten Hand. Die beiden Fahrräder wurden bei dem Zusammenstoß leicht beschädigt.

Anzeige
WhatsApp chat