Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » NEU-ULM – Pkw-Aufbrecher am 05.09.2012 in Neu-Ulm festgenommen – Eigentümer gesucht

NEU-ULM – Pkw-Aufbrecher am 05.09.2012 in Neu-Ulm festgenommen – Eigentümer gesucht

Wie bereits berichtet, konnte am 05.09.2012 in Neu-Ulm ein Pkw-Aufbrecher festgenommen werden.

Dem 44-jährigen Tatverdächtigen konnte bereits eine Vielzahl von Taten nachgewiesen werden. Er befindet sich weiter in Untersuchungshaft in einer bayerischen Justizvollzugsanstalt. Im Rahmen der sehr umfangreichen polizeilichen Ermittlungen wurden zwei Fahrräder sichergestellt, welche der Tatverdächtige für seine Fahrten zu den Tatorten in Benutzung hatte. Es kann davon ausgegangen werden, dass die Fahrräder ebenfalls entwendet wurden.

Die Räder konnten bislang keiner Diebstahlsmeldung zuordnet werden. Die rechtmäßigen Eigentümer werden gebeten, sich mit der Neu-Ulmer Polizei unter der Rufnummer 0731/8013-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Handschellen

Neu-Ulm: Arbeitssuchender randaliert in der Agentur für Arbeit – Zeugenaufruf

Angestellte bei der Agentur für Arbeit in Neu-Ulm mussten am 08.10.2019 die Polizei zur Hilfe rufen. Ein Mann randalierte. Am Dienstagvormittag hielt sich ein arbeitssuchender ...