Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Illertissen: Tür eines Wohnhauses hält Einbrecher ab
Einbruch Einbrecher Türe
Symbolfoto: Steffen Salow - Pixabay

Illertissen: Tür eines Wohnhauses hält Einbrecher ab

Am Mittwoch, den 24.06.2020, im Zeitraum zwischen 09.00 Uhr und 16.30 Uhr, versuchten Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Heinrich-Mack-Straße einzubrechen.
Der oder die Täter versuchten, mit einem Werkzeug mehrere Türen und Fenster aufzuhebeln. Ein Eindringen in die Räumlichkeiten gelang jedoch nicht. Die Fenster beziehungsweise Türen hielten der Gewalteinwirkung stand. Somit gibt es keinen Beuteschaden. Der Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Illertissen, Telefonnummer 07303/9651-0.

Anzeige