Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Neuburg/Kammel: Gesamte Autobesatzung zeigt den Mittelfinger
Mittelfinger Frau
Symbolfoto: LIGHTFIELD STUDIOS

Neuburg/Kammel: Gesamte Autobesatzung zeigt den Mittelfinger

Zu einer Beleidung war es am gestrigen 26.06.2020 auf der Bundesstraße 16 bei Wattenweiler gekommen.
Am Freitag war 20-Jähriger mit seinem Pkw auf der B16 unterwegs. Gegen 19:30 Uhr fuhr eine 32-jährige Pkw-Fahrerin mit weiteren vier Fahrzeuginsassen, darunter zwei Kinder, zunächst dicht auf den Pkw des 20-Jährigen auf und überholte diesen im Anschluss. Beim Überholvorgang zeigten alle Fahrzeuginsassen, auch die Kinder, dem 20-Jährigen ihren Mittelfinger vor. Die betreffenden Fahrzeuginsassen, mit Ausnahme der strafunmündigen Kinder, die allesamt ermittelt werden konnten, erwartet nun eine Anzeige wegen Beleidigung.

Anzeige