Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Zwei Autofahrer durch Alkohol und Drogen berauscht
Blutentnahme
Symbolfoto: Henrik Dolle - Fotolia

Zwei Autofahrer durch Alkohol und Drogen berauscht

Den Streifen der Polizeiinspektion Zusmarshausen gingen am 27.06.2020 bei Verkehrskontrollen zwei Autofahrer berauscht ins Netz.

Alkoholisierter Autofahrer in Dinkelscherben
In der Ortsmitte von Dinkelscherben wurde gegen 14.30 Uhr ein 50-jähriger Autofahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen worden. Dabei stellten Beamte der Polizei Zusmarshausen Alkoholgeruch bei dem Fahrzeugführer fest. Ein Alkotest ergab einen Wert über 1,1 Promille. Die Beamten veranlassten daraufhin eine Blutentnahme bei dem Mann, die von einem Arzt durchgeführt wurde. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr; seinen Führerschein wird der Mann wohl für längere Zeit abgeben müssen.

Fahren unter Drogeneinfluss in Unterschöneberg
Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer wurde am Samstag, den 27.06.2020, ca. 21.20 Uhr, in Unterschöneberg, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann war mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch Unterschöneberg gefahren. Bei der Kontrolle und Befragung zum Geschwindigkeitsverstoß fielen den kontrollierenden Beamten der Polizeiinspektion Zusmarshausen drogentypische Verhaltensauffälligkeiten des Fahrers auf. Ein Drogentest verlief positiv. Der Mann räumte schließlich den Konsum von Betäubungsmitteln ein. Gegen den Mann wurde Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz erstattet. Sein Fahrzeug musste der Mann vor Ort stehen lassen. Die Fahrzeugschlüssel wurden vorsichtshalber sichergestellt.

Anzeige