Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Markt Rettenbach: Bikerin stürzt nach Vollbremsung
Motorrad Harley
Symbolfoto: Patricia Alexandre – Pixabay

Markt Rettenbach: Bikerin stürzt nach Vollbremsung

Am Samstagabend, 27.06.2020, kam es in Markt Rettenbach vor der Tankstelle in der Ottobeurer Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Motorradfahrerin.
Die Bikerin wollte eine Pkw-Lenkerin überholen und übersah dabei, dass diese bereits die Geschwindigkeit verringerte und links blinkte, um abzubiegen. Erst kurz vor knapp fiel ihr dies auf und konnte noch einen Zusammenstoß mit der Pkw-Lenkerin durch eine Vollbremsung verhindern. Dabei stürzte sie und sie zog sich einige Prellungen zu. Sie kam leicht verletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Ottobeuren. Ihr Motorrad wurde stark beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Die Polizeiinspektion Mindelheim kümmerte sich um die Unfallaufnahme.

Anzeige