Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » BURGAU – 19-jährige Fußgängerin läuft auf die Straße – schwerverletzt

BURGAU – 19-jährige Fußgängerin läuft auf die Straße – schwerverletzt

Am gestrigen Montag gegen 18.30 Uhr befuhr eine 19-jährige Pkw-Fahrerin die Dillinger Straße in Richtung Mindelaltheim, als aus ihrer Sicht von links hinter einem anfahrenden Bus eine 19-jährige Fußgängerin ohne auf den Verkehr zu achten, die Fahrbahn querte. Bei dem anschließenden Zusammenstoß wurde die Fußgängerin auf die Fahrbahn geschleudert. Die schwerverletzte Fußgängerin wurde zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. An dem Pkw entstand minimaler Sachschaden. Zur weiteren Klärung des Unfallgeschehens wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft ein Gutachter hinzugezogen.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Kreis Günzburg: Polizei warnt vor aktuell stattfindenden Betrugsanrufen

Die Polizei warnt vor aktuell im nördlichen Landkreis stattfindenden Anrufen falscher Polizeibeamter, bei denen offenbar gezielt Senioren im Fokus stehen. Die Vorgehensweise ist meist gleich: ...

Zapfsäule Tankstelle

Jettingen-Scheppach: Polizei zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Am Freitag, 19.07.2019, gegen Mittag befand sich eine zivile Fahndungsstreife der Autobahnpolizei Günzburg im Bereich der Rastanlage Burgauer See. Die Beamten der Autobahnpolizei Günzburg beobachteten ...