Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Vöhringen: Unfallflüchtiger von Zeugen beobachtet
Unfallflucht
Symbolfoto: Wolfilser - Fotolia

Vöhringen: Unfallflüchtiger von Zeugen beobachtet

Am 27.06.2020, um 12.00 Uhr, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf einem Verbrauchermarkt in der Industriestraße in Vöhringen.
Ein 74-jähriger Pkw-Fahrer beschädigte beim Einparken in eine Parklücke den geparkten Pkw eines 29-Jährigen. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Der Unfallverursacher begutachtete noch den Schaden, traf jedoch im Anschluss keinerlei Maßnahmen und entfernte sich vom Unfallort. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete das Geschehen und verständigte die Polizei. Der Unfallverursacher wird nun zur Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort gebracht.

Anzeige