Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lkw-Fahrer prallt beim Abbiegen gegen eine Garage
Feuerwehr Lauingen Einsatzleiter
Symbolfoto: Mario Obeser

Lkw-Fahrer prallt beim Abbiegen gegen eine Garage

Am 29.06.2020, gegen 14.15 Uhr, kam der Fahrer eines Sattelzugs in Lauingen, beim Abbiegen in den Josef-Feller-Weg, aus gesundheitlichen Gründen von der Fahrbahn ab.
Obwohl er den Lkw samt Anhänger noch rechtzeitig zum Stehen bringen konnte, rollte der Sattelzug in die Garage eines dort ansässigen Fuhrunternehmens. Dabei riss die Windschutzscheib ein und es entstand leichter Sachschaden am Lkw. Der 45-jährige Fahrer konnte unverletzt aus dem Führerhaus gerettet werden und wurde anschließend medizinisch versorgt. Der Sattelzug konnte im Anschluss durch eine Spedition von der Unfallstelle entfernt werden.

Neben dem Rettungsdienst und der Polizeiinspektion Dillingen, waren die Feuerwehren Lauingen und Dillingen im Einsatz.

Anzeige