Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Mering: 14-jähriger Bursche beleidigt Autofahrer – dieser wird aggressiv
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Mering: 14-jähriger Bursche beleidigt Autofahrer – dieser wird aggressiv

Zu einer Beleidigung und einer Köperverletzung kam es an 28.06.2020 zwischen einem Autofahrer und einem Jugendlichen.
Am Sonntag, gegen 12.55 Uhr, fuhren zwei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren mit ihren BMX-Bikes auf der Münchener Straße. Hinter ihnen fuhr ein 45-jähriger mit seinem Pkw. Nach Angaben des Pkw-Fahrers fuhren die beiden Jungen mittig auf der Fahrbahn. Er musste deshalb abbremsen. Der 45-jährige machte die Jugendlichen auf ihr Fehlverhalten aufmerksam. Daraufhin habe der 14-jährige ihn mit dem ausgetreckten Mittelfinger und einem entsprechenden Schimpfwort beleidigt. Der 14-jährige sei dann von dem 45-jährigen vom Fahrrad gezerrt worden. Dieser machte durch diese Handlung Schmerzen am Knie und der Wade geltend. Gegen beide Beteiligte wird ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Hinweise nimmt die Polizei Friedberg, Telefonnummer 0821/323-1710 entgegen.

Anzeige
WhatsApp chat