Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Heretsried: Unfall beim Überholen einer selbstfahrenden Forstmaschine
Blaulicht, Blaulichter,
Symbolfoto: Mario Obeser

Heretsried: Unfall beim Überholen einer selbstfahrenden Forstmaschine

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 29.06.2020 zu einem Verkehrsunfall bei Heretsried.
Eine 35-jährige Pkw-Fahrerin und ein 24-jähriger Pkw-Fahrer wollten gestern nacheinander um 07.35 Uhr auf der Staatsstraße 2036 zwischen Heretsried und Peterhof kurz vor der Einmündung Bonstetten eine selbstfahrende Forstmaschine überholen. Der 26-jährige Fahrer dieser Rückemaschine bog aber plötzlich verbotener Weise über eine durchgezogene Linie nach links in einen Waldweg ab. Die vorausfahrende 35-Jährige konnte noch rechtzeitig reagieren. Der ihr nachfolgende 24-jähriger Pkw-Fahrer erkannte die Situation aber zu spät und fuhr von hinten in den Pkw der 35-Jährigen auf. Der verursachte Schaden bewegt sich in einer Höhe von 4.000 Euro.

Anzeige
WhatsApp chat