Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » HOCHWANG – LKW beschädigt Zaun und Gartenmauer und fuhr davon

HOCHWANG – LKW beschädigt Zaun und Gartenmauer und fuhr davon

Zum Unfallzeitpunkt, 15.10.12, 12.30 Uhr, fuhr der Lenker eines schwarzen Lkws (ähnlich einem Kieskipper) vermutlich mit der rechten vorderen Fahrzeugseite gegen einen Zaun und die Gartenmauer eines Anwesens in der Kötzer Straße und beschädigte diese. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Nach dem Anstoß hielt der Fahrer zunächst an, besah sich den Schaden und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Die Geschädigte konnte ein Teilkennzeichen erkennen.

Anzeige
x

Check Also

Stoffenried Unfall Motorrad Traktor 14102019 6

Kreis Günzburg: Motorradfahrer prallt bei Stoffenried gegen Traktor

Ein Motorradfahrer prallte am 14.10.2019, kurz nach Stoffenried, auf der GZ1 gegen das Heck eines Traktors und wird dabei mittelschwer verletzt. Der 53-jährige Fahrer eines ...

Zwei Polizeifahrzeuge

Kötz: Mitteilung eines Jägers löst größeren Polizeieinsatz aus

Am 13.10.2019, gegen 21.00 Uhr kam es zu einem größeren Polizeieinsatz im Außenbereich von Kötz. Ein Jäger meldete zunächst über Notruf, dass von einem Wohnanwesen ...