Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Brand in Wohnhaus: Angehörige entdeckt Feuer und findet 75-jährige tot auf
Atemschutz
Symbolfoto: Michael Schwarzenberger

Brand in Wohnhaus: Angehörige entdeckt Feuer und findet 75-jährige tot auf

Eine Angehörige wollte am heutigen Donnerstagmorgen, den 02.07.2020, eine 75-Jährige in ihrem Wohnhaus in Steinheim besuchen. Sie entdeckte dort ein Feuer und fand verstorbene Seniorin.
Die alarmierten Rettungskräfte löschten das Feuer und bargen den Leichnam. Eine Gefahr für benachbarte Gebäude bestand zu keiner Zeit. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und die Spuren gesichert. Bei der Verstorbenen handelt es sich um die 75-jährige Frau, die das Haus alleine bewohnt hatte. Nach ersten Schätzungen beträgt der Sachschaden rund 150.000 Euro. Nach derzeitigem Stand gehen die Behörden davon aus, dass kein Fremdverschulden gegeben ist.

Anzeige