Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Harburg: Im Vorbeifahren an den Außenspiegeln kollidiert
Außenspiegel abgetreten
Symbolfoto: Animaflora PicsStock - Fotolia

Harburg: Im Vorbeifahren an den Außenspiegeln kollidiert

Am gestrigen Freitag, den 03.07.2020, ereignete sich um 17.30 Uhr im Baustellenbereich auf der Bundestraße 25 zwischen Ebermergen und Harburg ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr.
Ein 24-jähriger Mann stieß aufgrund Unachtsamkeit mit dem Außenspiegel seines Renaults gegen den Pkw-Außenspiegel eines 74-Jährigen Mercedes-Fahrers. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Beide Unfallbeteiligten wurden nicht verletzt.

Anzeige